Die 11. Revierkunst 2022 | Der KunstEvent in der Metropole Ruhr





Die Revierkunst bedankt sich bei 3052 Besuchern!





Publikumspreis:

Ljuba Stille (1. Platz) | Sonja Henseler (Organisatorin) | Andrea Berheide (2. Platz) | Leif-Erik Voss (3. Platz)





Künstlerpreis:

Daniela Werth (4. Platz) | Manuela Herdrich Art (4. Platz) | Sonja Henseler (Organisatorin) | Kai Semor (3. Platz) | Lujba Stille (2. Platz) | Anne Thoss (1. Platz)



75 Künstler*innen erwarten Sie in der sensationellen Location Henrichshütte

Vom 29.4. – 8.5.2022 präsentieren 75 Künstler aus dem Ruhrgebiet und Gastkünstler ihre neuen Werke - eigensinnigkraftvoll und mit viel Revierkunstpower in den Hallen unserer Industriekultur. Gezeigt werden über 600 neue Arbeiten in der historischen Gebläsehalle, in den spannenden Katakomben und im Außen-Areal. Auf dem Glockenfeld vor dem Hochofen erwarten Euch die PEACECUBES.

Ausstellungszeit: 29. April – 8. Mai 2022

Künstler*innen Anwesenheit:
Fr. 29.4., Sa. 30.4., So. 1.5. von 10 - 20 Uhr
Sa. 7.5., So. 8.5.2022 von 10 - 18 Uhr (oder nach persönlicher Absprache)

An den Tagen zwischen den beiden Wochenenden ist das Museum und die Revierkunst für Besucher von 10 - 18 Uhr geöffnet.

Mit freundlicher Unterstützung der    









LWL Industriemuseum Henrichshütte | Hattingen
Werksstraße 31-33, 45527 Hattingen