Die 9. Revierkunst | der KunstEvent im Ruhrgebiet auf Zeche Ewald in Herten


Revierkunst | Bewerbungszeiten:

Die Bewerbungszeit für die Künstler ist vom 1. Dezember 2019 - 1. Februar 2020.
Bitte die Hinweise unter dem Menupunkt Teilnahme beachten.
Bewerbungen per email an info@revierkunst.com senden.


Revierkunst | Öffnungszeiten:

Freitag | 26.6.2020 | 11 - 22 Uhr, Eintritt frei!
Der Künstlerkunstpreis wird zwischen 19 - 22 Uhr überreicht.

Samstag | 27.6.2020 | 14 - 23 Uhr
von 14 - 17 Uhr ist freier Eintritt, ab 18 Uhr nur mit Eintrittskarte der Extraschicht

Sonntag | 28.6.2020 | 11 - 19 Uhr, Eintritt frei!
Revierkunstpreis | Publikumspreis| der Bürgermeister der Stadt Herten Fred Toplak überreicht den Revierkunstpreis Sonntags zwischen 16 – 17 Uhr.

Die Uhrzeiten können sich noch verschieben.


Veranstaltungsort

Zeche Ewald
Werner-Heisenberg-Straße 14
45699 Herten



Einmal im Jahr - an drei Tagen präsentieren Künstler aus dem Revier und Gastkünstler auf der Revierkunst ihre neuen eigensinnigkraftvollen Werke mit viel Revierkunstpower in den Hallen unserer Industriekultur der Metropole Ruhr. Im stimmungsvollen Ambiente der Schwarzkaue, Jugendkaue und Lampenstube trifft Bergbauambiente auf zeitgenössische Kunst.

Auf der Revierkunst treffen viele Künstler, Sammler, Galeristen und kunstinteressiertes Publikum aufeinander. Die Besucher können in direktem Dialog mit den Künstlern treten, neue Talente entdecken und Kunstwerke direkt vom Künstler erwerben. Auf Kunstfans und neugierige Besucher warten viele neue Überraschungen.

Viele Sparten der bildenden Kunst sind vertreten - Bildhauerei | Malerei | Zeichnung | Grafik | Installationen aus Glas | Skulpturen aus Stahl und Holz | Fotografie | Digitale Kunst und Videoinstallationen | Über 600 neue Werke von ca. 70 Künstlern